Walter Pulaski-Reihe

Mit Walter Pulaski habe ich in gewisser Weise ein Alter Ego von mir erschaffen: kauzig, launisch, alleinerziehend, ein wenig Technik-feindlich und stur. Aber was wäre Walter Pulaski, der asthmakranke Ermittler im Leipziger Kriminaldauerdienst, wenn er nicht eine clevere und taffe Frau an seiner Seite hätte? So lernt er in seinem ersten Fall „Rachesommer“ die junge Wiener Anwältin Evelyn Meyers kennen. Zwei scheinbar unabhängige Fälle führen die beiden an der Nordsee zusammen, und die Reise geht durch mehrere Städte bis zum großen Showdown, denn nur gemeinsam können sie das Rätsel des Rachesommers lösen. In ihrem zweiten Fall „Racheherbst“ lasse ich Walter Pulaski nach Wien zu Evelyn Meyers reisen – wie immer auf eigene Faust, ohne Rückendeckung durch seinen Chef. Immerhin gilt es auch hier wieder ein Rätsel zu lösen und Leben in letzter Sekunde zu retten. Was erwartet Sie? Bizarre Morde und eine komplexe Story, die viele Jahre in die Vergangenheit zurückreicht. Viel Spaß damit.

Rachewinter
Racheherbst
Rachesommer