Die schwarze Dame

Andreas Gruber

Auf der Suche nach einer verschwundenen Kollegin wird der Wiener Privatermittler Peter Hogart nach Prag geschickt. Doch die Goldene Stadt zeigt sich ihm von ihrer düstersten Seite: Binnen Stunden hat er nicht nur einige äußerst zwielichtige Gestalten, sondern auch die Prager Kripo gegen sich aufgebracht. Nur die junge Privatdetektivin Ivona Markovic, die gerade eine Reihe bizarrer Verstümmelungsmorde untersucht, scheint auf Hogarts Seite zu stehen. Als die beiden bei einem Anschlag nur knapp dem Tod entrinnen, wird klar, dass es eine Verbindung zwischen ihren Fällen geben muss. Und dass ihnen die Zeit bis zum nächsten Mord davonläuft ...

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Erhältlich als

Taschenbuch10.99 € (DE)
11.30 € (A)
14.09.2020
E-Book9.99 € (DE)
9.99 € (A)
18.12.2017

Coverdownload

Cover von Die schwarze Dame
» jetzt downloaden

Rezensionen

Taya

am 05. Januar 2021 
Spannend und wunderbar zum miträtseln
Peter Hogart ist Privatdetektiv und arbeitet öfter mit einer Versicherung zusammen. Diesmal soll er überprüfen, ob es sich um verbrannte Ölgemälde wirklich um die Originale handeln könnte, oder ob  mehr lesen

Tipperin

am 03. Januar 2021 
Serienkiller in Prag
Peter Hogart, Versicherungsdetektiv, reist nach Prag. Dieser Fall ist größer als sonst und das Honorar kommt ihm gerade recht. Er soll die Nichte seines Chefs finden, die in Prag  mehr lesen

eschenbuch

am 02. Januar 2021 
Ein spannender Thriller mit einem originellen Modus Operandi
Inhalt: Prag. Oktavians 13 Gemälde mit der Thematik „Jesu und seine Aposteln“ sind bei einem Museumsbrand zerstört worden - vermeintlich. Eine Versicherungsdetektivin soll den Fall prüfen, doch bevor sie  mehr lesen

Ihre Meinung

Ihre Wertung: